remember me Forgot your password?
Sign in    Registration                 We’re creating the largest and most complete database of photographic lenses in the world! Join us!
All About Photographic Lenses.
Specifications, comparison, reviews,
MTF-charts for lenses by Canon,
Nikon, Sony, Pentax, Olympus,
Sigma, Tamron, Carl Zeiss, etc.


Article about photographic lenses and equipment

Do you like a good instrumental music?
Listen to new beautiful music from composer Sergei Borodin. Click HERE...

In Speziellen Bordellen Warten Silikonpuppen auf Kunden

Sexroboter - ein Geschaeft voller kuenstlicher Liebe

Die VENUS Berlin hat letzten Sonntag ihre Pforten geschlossen und erneut fast 30.000 Zuschauer in die Hallen der Erotikmesse gezogen. Ein rauschendes Fest von Donnerstag bis Sonntag, zahlreiche Möglichkeiten für Entdeckungen, Geschäfte, Netzwerken, Sinneslust und Promi-Schaulaufen. Für unser erstes Interview von der diesjährigen Messe haben wir uns mit Manfred Scholand, dem Geschäftsführer von GutDolls Deutschland getroffen.

Das Ende des Geschlechtsverkehrs?In speziellen Bordells warten Silikonpuppe auf Kundschaft. Das soll den Sex mit Gummifiguren aus der Schmuddelecke rausholen.Laute Rockmusik dröhnt aus einer Musikbox, als der Herr des Hauses die hinter einem finnischen Supermarkt und einer Karaokebar versteckte Tür öffnet. Bilder knapp bekleideter Frauen säumen den Gang, von dem vier Räume abgehen. In einem wartet die blonde Crystal, nebenan die brünette Jennifer. Nicky und Kristina teilen sich ein Zimmer. Hinter der vierten Tür liegt Romeo sowohl für weibliche als auch für männliche Gäste bereit.

Sexroboter – Das Geschäft mit der künstlichen Liebe。Sexroboter könnten der Technologie-Branche den nächsten großen Boom bescheren. Denn immer mehr Menschen halten Sex mit einer Maschine für denkbar. Experten hingegen fürchten: Die Nutzung der Sex doll könnte echte Paarbeziehungen gefährlich verändern.

Article “Posthuman cyborg love? The adaptation of the human body into machine-based offers in the sexual domain” submitted, For even if this still seems futuristic, the wide range and further development of love- or sexuality-related offers reveals posthumanist tendencies that seem to pull the ground away from the romantic love on which the concept of the nuclear family as the central institution of society is built. In the posthuman age, love, according to the main argument, does not represent a mere social relationship, but a socio-technical one – especially when it is a matter of love for and with machines.

In vielen Branchen ist es üblich, die Ware vor dem Kauf auszuprobieren. Eine englische Firma bietet diesen Service jetzt auch für sogenannte -Liebespuppe an.Für 798 Euro Lebensechte Sex-Puppe nicht bezahlt – Kölner Richter zeigt Verständnis。

japanische sex puppe hochwertige

Bevor man etwas kauft möchte man gerne ausprobieren ob die Ware wie gewünscht funktioniert. Zum Beispiel wird beim Autokauf das Wunschmodell vorher Probe gefahren, oder Kleidung wird anprobiert. Aber wie ist es mit wesentlich intimeren Produkten? Eine englische Firma hat dieses Konzept für ihre männliche sexpuppe übernommen.

http://vocalize.com/blog/22803/sie-leben-besser-von-puppen-als-im-wirklichen-leben/

Author: realdolls 14.05.2020 05:42:25
550



Embed to Blog (HTML) Embed to Forum (BBcode)

Sorry, comments can be added only by authorized users