remember me Forgot your password?
Sign in    Registration                 We’re creating the largest and most complete database of photographic lenses in the world! Join us!
All About Photographic Lenses.
Specifications, comparison, reviews,
MTF-charts for lenses by Canon,
Nikon, Sony, Pentax, Olympus,
Sigma, Tamron, Carl Zeiss, etc.


Article about photographic lenses and equipment

Do you like a good instrumental music?
Listen to new beautiful music from composer Sergei Borodin. Click HERE...

Sexpuppen koennen bei Bedarf ihre Beduerfnisse erfuellen

Eine echte Sexpuppe ist ein gut gemachtes hochwertiges Sexspielzeug

Am anderen Ende der Kontroverse steht Professor Yoon Ji-young vom Institut für menschlichen Körper und Kultur der Konkuk-Universität. Sie unterrichtet feministische Philosophie und veröffentlicht als erste Person einen Artikel über Sexpuppen in Südkorea. Sie veröffentlichte ihren Artikel "Echte Puppen, Sex". "Entscheidung" im Oktober 2019. Laut dem Professor sind diese Puppen "nichts anderes als Schiffe für Männer, die Frauen regieren und unterdrücken wollen" und sollten verboten werden - nicht beschränkt auf die "Prostituierten", auf die sie sich bezog.

Die Kontroverse um echte Puppen hat in letzter Zeit nachgelassen, aber die Nachricht von "Probediensten" im ganzen Land hat die Diskussion wiederbelebt und die humanisierte Silikonpuppe in den Mittelpunkt der Kontroversen gerückt. Südkoreas "Joongang Daily" traf sich mit Park Hwa Yoon, um ihre Unterschiede zu verstehen. Das Folgende sind jeweils Auszüge aus dem Interview. Diese Puppen sind ein Weg, um die sexuellen Wünsche von sozial ausgegrenzten Menschen wie älteren oder behinderten Menschen zu befriedigen. Ich möchte dies jedoch nicht in die Debatte einbringen, da dies eigentlich nicht der Grund ist, Puppen zuzulassen.

Im Wesentlichen ist eine echte Sexpuppe ein gut gemachtes, hochwertiges Sexspielzeug. Wenn ein Sexspielzeug funktionieren kann, ist es eine gute Wahl, damit ich meine Bedürfnisse erfüllen kann, wenn ich es brauche. Letztendlich sollten sie existieren, weil es keinen Grund gibt, warum sie nicht existieren sollten. Der Oberste Gerichtshof sagte es. Diejenigen, die dagegen sind, werden sich nie ändern, aber ich glaube, dass sich die allgemeine Atmosphäre ändert. Wenn Sie es sich ansehen, werden Sie feststellen, dass es keinen Grund gibt, sich gegen männliche sexpuppe zu stellen.

EVO sexpuppe Sandy

Ihre Reaktion war etwas verzögert, der Rhythmus war etwas falsch und ihr Kiefer war etwas steif, aber es fühlte sich an, als würde sie mit mir sprechen. Ich antwortete höflich, als wären wir die beiden Engländer, die gerade vorgestellt wurden. Ich freue mich dich zu treffen. Warum hat sie einen britischen Akzent? Harmony sah mich verstörend an, als ob sie dachte, es wäre unhöflich für mich, über sie zu sprechen, wenn sie vor mir war. Alle Roboter haben einen britischen Akzent. „All die guten Dinge.“ „Warum? Weil die Briten schlau klingen?

Der Unterschied zwischen einer echten sex dolls und anderen Sexspielzeugen besteht darin, dass sie jedes Merkmal des weiblichen Körpers nachahmt, um ihn den Details am nächsten zu bringen. Kurz gesagt, dies ist eine umfassende Leistung des weiblichen Körpers. Durch diese Puppen können Männer ihren Wunsch zum Ausdruck bringen, den weiblichen Körper zu kontrollieren und zu kontrollieren und ihm männliche Gewalt aufzuerlegen. Und da diese Puppen sich niemals weigern oder wehren, sagt es den Männern, dass sie dies jederzeit und überall tun können. Letztendlich kann dies eine realistische Simulation der Entfernung sein, über die sie den weiblichen Körper drücken können.

Harmonie kann Witze erzählen und Shakespeare zitieren. Wenn Sie möchten, kann sie über Musik, Filme und Bücher diskutieren. Die Sexpuppe wird sich daran erinnern, wer Ihre Geschwister sind. Sie kann lernen. "Das Coolste ist, dass sich künstliche Intelligenz an wichtige Fakten über Sie erinnert: das Essen, das Sie mögen, Ihren Geburtstag, Ihren Wohnort, Ihre Träume, Ihre Ängste und so weiter. Die Leute sagen, dass echter Sex und Pornografie Anders, aber die meisten Menschen lernen zuerst etwas über Sex und erhalten Informationen über Sex durch Guenstige sexpuppen.

Wir lernen vielleicht Sex in der Schule, aber die Informationen, die die Leute wissen wollen, sind pornografische Inhalte, keine Schulbücher. Durch Sexpuppen verstehen sie den Beginn des Sexuallebens, wie man miteinander in Kontakt tritt, wie man zum Orgasmus kommt und wie man endet. Dann wenden Männer diese Informationen auf Frauen im wirklichen Leben an, als ob sie wüssten, was sie tun, selbst wenn sie pornografische Bilder imitieren. Männer haben dieses Verhalten bereits allein aufgrund visueller Pornografie. Die Frage ist, ob ihre Pornografie offensichtlich ist und mehrere Gefühle hat. Werden sie damit aufhören?

http://www.spiritual.singles/blogs/post/8233

Author: Gutdolls 11.11.2020 05:16:47
640



Embed to Blog (HTML) Embed to Forum (BBcode)

Sorry, comments can be added only by authorized users